Kombikessel Pellets & Scheitholz - Westfeuer K15, K25

K15 / K25 von WestfeuerWestfeuer_K25_K15

Kombikessel Pellets & Scheitholz, Heizleistung 15/25 kW

Der Kombikessel für Scheitholz und Holzpellets ist einsetzbar sowohl im Neubau, als auch bei einer Umrüstung oder Modernisierung der Heizung. Der K15 und K25 von Westfeuer ist ein Kessel der Oberklasse. Mit einem Wirkungsgrad bis 94% wartet der K15, K25 mit spitzenwerten aus und ist auch qualitativ oben auf. Der K15, K25 ist die moderne Zentralheizung für das Einfamilienhaus. Für einen Häuslebauer oder Hausbesitzer der mit Holz heizen will und nicht auf höchsten Komfort, größte Wirtschaftlichkeit und innovativste Technik verzichten will, ist dieser Kombikessel Holz und Pellets das Optimum.

Der K15, K25 schaltet nachdem das Holz verbrannt ist automatisch auf Pelletsverbrennung um. Alle diejenigen, die sowohl mit Holzpellets als auch Scheitholz heizen möchten, kommen am K15, K25 von Westfeuer kaum vorbei.

Wir haben uns deshalb entschlossen, den Kombikessel Pellets & Scheitholz K15, K25 fest in unser Produktprogramm aufzunehmen. 

 

Tipp: Detailierte Infos zu Holzpellets und Pelletheizungen finden Sie im Infoportal Pelletheizung.


Vorteile auf einen Blick

  • Kombiheizkessel für Holzpellets und Scheitholz
  • Vollautomatischer Dauerbetrieb bei Pellet und Scheitholz
  • Systemregelung mit automatischer Brennstofferkennung
  • Automatische Umschaltung zwischen Pellets und Holz
  • Automatische Zündung des Scheitholzes durch Pelletbrenner
  • Kein manueller Eingriff/Umbau erforderlich
  • Automatische Rostreinigung
  • Höchste Wirkungsgrade durch zwei eigenständige Brennkammern in einem Gerät
  • Mikroprozessorregelung mit LCD-Grafikdisplay
  • Integrierte Sicherheitstechnik 7-fach (IST 7+)
  • Lambdasonde: kontrollierte Luftmenge sorgt für optimale Verbrennung
  • Flammtemperatursensor: zur Umschaltung zwischen Holz und Pellet und für eine immer konstante Kesselleistung und somit lange Abbranddauer
  • Serienmäßige Außentemperaturregelung für 2 gemischte Heizkreise
  • Puffer- und Warmwassermanagement inklusive Fühler
  • Automatisch modulierende Leistungsregelung für beide Brennstoffarten
  • Optional: Solarsteuermodul
  • Optional: Raumfühler
  • Flexible Pelletfördersysteme

Hier vereinen sich die Vorteile einer Pelletheizung und die einer Scheitholzheizung!


Technische Daten

K15 K25
Nennleistung 14,9 kW 25 kW
Leistungsbereich Pelletbetrieb 4,5 – 15 kW 7,5 – 25 kW
Leistungsbereich Scheitholzbetrieb 10 – 20 kW 15 –30 kW
Folgende Angaben gelten für beide Gerätetypen:
Brennstoff Holzpellets ÖNORM M 7135 bzw. DINplus. 1/3 m Scheitholz bei K15 und K25.
Geräteregelung Modell thermocontrol (Außentemperatur-, Wärmeverteilung für 2 MK, sowie Boiler- und Pufferregelung serienmäßig integriert)
Maße (B x H x T) 932 x 1593 x 1202 mm (Einbringmaß 790 mm)
Kesselgewicht ca. 750 kg
Wirkungsgrad bis 94 %
Pufferspeicher Empfehlung: 1650 l (wegen der BAFA-Förderung)
Kamin
Rauchrohrstutzen ø 150 mm
Temperatur Nennlast 140 – 160°C
Zugbedarf 0,05 – 0,20 mbar
Kesselwasservolumen ca. 120 l
Feuerung, Brennkammer Pellets Einschub-Rostfeuerung, Feuerfestbeton
Dauerbetrieb, Rostreinigung patentierte, automatische Entschlackung und Entaschung über Edelstahl-Kipprost
Zündung Pellets: automatisch über elektrische Widerstands-Glühzündung (ca. 270 W)
Scheitholz: automatisch über Pelletsfeuerung
Brennstofffassung Scheitholz ca. 130 l
Brenndauer Scheitholz ca. 5 – 7 Stunden bei Nennlast
Nebenstehender Vorratsbehälter ca. 200 l (130 kg) oder ca. 120 l (78 kg)
Brenndauer einer Behälterfüllung je nach Leistungsabnahme, max. 120 Stunden (200 l)
Automatische Befüllung ja, fl exible Brennstoffzufuhr mit den Pellets-Fördersystemen
VARIO (Schneckenförderer) oder visionconvey AIR (Saugförderer)
Aschebehälter Pellets ca. 5 l, Scheitholz ca. 20 l (Entleerung nach Bedarf und Brennstoffqualität)
Rücklaufanhebung (RLA) externe RLA erforderlich (Mindest-RL-Temp. 55°C), Rücklaufvorwärmung integriert
Sicherheitsfunktionen IST 7+ (STB, Zellradschleuse, Fallschacht, Einschubsensor, Restglutverwertung, Zuluftsperre, Laminat etc.)
Zubehör Raumgerät/Fernbedienung, Rücklaufanhebung etc.
Dienstleistung Inbetriebnahme, Service und Wartung (Wartungsvertrag)

 

Downloads zum K15, K25 von Westfeuer:

 Weiter Pelletheizung Hersteller

 

Weiterführende Infos zu Pelletheizungen

 

 

 

Informationen zu Holzpellets

 

 

Kosten & Preise

 

 

Technik

 

 

Installation

 

 

Förderung

 

 

Pellettransport

 

 

Pelletlagerung

 

 

Wartung

 

 

Fakten

 

 

 

Sie wollen gerne von Enspa beraten werden?

Beratung

 

Lernen Sie die Vielfalt der Pelletheizungen/Pelletkessel kennen. Sortiert nach Herstellern und Produkten finden Sie hier eine Fülle an Pelletofen und Pelletkesseln