Enspa-Energiesparsysteme Energiespar Produkte zum Heizkosten senken Energieberatung  Angebot für Ihr Energiesparkonzept Enspa Das Energiesparunternehmen - Erfahren Sie mehr! Kompetenz in Sachen Energiesparen Wir informieren über Erneuerbare Energien wie Solaranlagen, Pelletsheizungen, Wärmepumpen, Brennwerttechnik und Photovoltaik Enspa: Förderungen, Finanziereng,  Energieberatung, Energiepass, Thermografie, Blower Door Test - profitieren Sie außerdem von unserem Profinetzwerk!
Herzlich Willkommen auf der Enspa Homepage. Wir sind ein Unternehmen, das sich mit der Optimierung von Energiesparkonzepten beauftragt fühlt. Wir befassen uns mit: Heizung: Pelletheizungen, Pelletkessel, Brennwerttechnik ob mit Öl oder Gas, Wärmepumpen und zwar Luft Wasser; Wasser Wasser und Sole Wasser, als auch mit thermischen Solaranlagen (Solarthermie), wasserführenden Kaminöfen, wasserführenden Kachelöfen und wasserführenden Heizeinsätzen aber auch mit Photovoltaik Großanlagen. Wir favorisieren den CO2-freien Brennstoff Holz oder Pellets. Je nach Konstellation kann es aber auch vorkommen, dass andere Konzepte sinnvoller sind. Lassen Sie sich beraten. So individuell wie Ihre Wünsch, sind unsere Lösungen. Lernen Sie uns kennen und vergleichen Sie uns! - Ihr Enspa-Energiesparsysteme-Team in Hessen, Bayern, Rheinland-Pfalz, Thüringen, Hamburg, Baden-Württemberg und im Saarland.
Preisvergleichsrechner, Angebotsservice

EEWärmeG 2009

Das neue EEWärmeG 2009

28.01.2009

Am 01.01.2009 ist das neue Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) in Kraft getreten. Ziel der Bundesregierung ist es, den Anteil Erneuerbarer Energien am Endenergieverbrauch für Wärme bis zum Jahr 2020 auf 14 Prozent zu erhöhen.
Alle Neubauten mit einer beheizten Wohnfläche von über 50m², deren Bauantrag nach dem 01.01.09 eingereicht wurde, müssen nun einen bestimmten Anteil ihres Wärmebedarfs aus erneuerbaren Energiequellen decken. (Ausnahmen sind beispielsweise Stallgebäude und Lagerhallen)

 

Beispielsweise können die Anteile des Wärmebedarfs wie folgt erbracht werden:
1. bei Nutzung von thermischer Solaranlage mind. 15%
2. bei Nutzung von gasförmige Biomasse mind. 30%
3. bei Nutzung von fester Biomasse (Holz, Pellets) mind. 50%
4. bei Nutzung von BioÖl mind. 50%
5. bei Nutzung von Wärmepumpen mind. 50%
6. als Ersatzmaßnahme bei Nutzung von Kraft-Wärme-Kopplung mind. 50%
7. als Ersatzmaßnahme bei Abwärmenutzung mind. 50%

Die einzelnen Energieanteile und die Ersatzmaßnahmen sind unter- und miteinander kombinierbar. So kann z.B. eine Solaranlage mit einer Wärmepumpe oder einem Pelletskessel kombiniert werden.

Ein Beispiel:
Wer also seinen Wärmeenergiebedarf nur zu 7,5% (statt den vorgesehenen 15%) mit Solarenergie deckt und seine Nutzungspflicht damit nur zur Hälfte erfüllt, der muss die verbliebene Hälfte mit einer anderen Maßnahme erfüllen. Beispielsweise durch die Nutzung von Holzpellets zu 25% (statt der vorgeschriebenen 50%) oder durch eine verstärkte Wärmedämmung mit einer Übererfüllung der EnEV um 7,5% (statt der vorgeschriebenen 15%).

Hinweis: Bei Nicht-Einhaltung der Bestimmungen entsprechend dem EEWärmeG drohen in Zukunft Bußgelder bis zu 50.000 Euro.

Gerne informieren wir Sie welche Auswirkungen die Neue EnEV für Sie haben kann. Auch über mögliche Fördermaßnahmen werden wir Sie informieren.

Sprechen Sie uns an!

Für die Inhaltliche Richtigkeit und Aktualität kann keine Gewähr übernommen werden!

 
Find the Best Web Hosting which offers reliable service and top quality support

Wir weisen an der Stelle darauf hin, dass Enspa nicht mehr als Heizungsunternehmen fungiert. Wir stellen lediglich Infos im Internet bereit. Ihr Anfrage leiten wir jedoch kostenlos weiter. Wir möchten uns an der Stelle dafür entschuldigen, dass die Informationen teilweise nicht korrekt, nicht auf dem neusten Stand sind. Wir sind derzeit damit beschäftigt alle Seiten neu aufzubauen und alle Informationen zu überarbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Besuchen Sie auch:

GH-Schiefer, Kunst & Design

Energie-Toplisten

Brennstoffzellen - Photovoltaik -Solar - Topliste  Link - Topliste
Suchen
Like us on Facebook
likeus-enspa
Umfrage
Sind Sie auch der Meinung, dass ein Fullservice-Paket heute ein Selbstverständlichkeit sein muss.
 
Partner Login